Pinsel, Hammer, Nägel – fleißige Handwerker*innen beim Renovierungswochenende

Am Wochenende kam wieder eine große und super motivierte Gruppe von fleißigen Hobby-Handwerker*innen ins tiefe Sauerland, um das Kloster Brunnen wieder ein wenig aufzupeppen und zu verschönern. Alle konnten ihre ganzen Handwerkskünste zeigen, entweder beim kräftig auf den Hammer hauen oder beim XXL-Farbpinsel schwingen. An dieser Stelle allen Helfer*innen für den tatkräftigen Einsatz besten Dank!

Hier seht ihr eine kleine Bildergalerie, von dem was an einem so kurzen Wochenende, an dem natürlich auch das Miteinander nicht zu kurz kam, alles so geschafft wurde:

– Im unteren Plenum wurden Farbe und Lack an den Wänden erneuert und verändert. Thomas Morus hat nun einen besonderen Platz an der Wand bekommen

– Der Technikschrank wurde komplett neu verkabelt und dank Aux und Bluetooth wieder zeitgemäß gemacht

– Die Kinderzimmer haben nun einen einheitlichen Anstrich und neue Lampen bekommen

 

Related Posts