Förderung und Abrechnung

Fahrtkosten- und Auslagenabrechnungen KjG e. V.
Fahrtkosten- und Auslagenabrechnungen TMK e. V.

Fördermittel

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten für dich, Fördermittel für Aktivitäten zu akquirieren. Wir stellen auf dieser Seite die gängigsten Fördertöpfe vor. Wenn du ein außergewöhnliches Projekt planst oder beim ersten Durchlesen dieser Seiten nichts Passendes gefunden hast, kannst du dich gerne an die Diözesanstelle wenden um zu prüfen, ob es nicht weitere Fördermöglichkeiten gibt.

Kinder- und Jugendförderplan
Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe kann die Katholische Junge Gemeinde, Diözesanverband Paderborn, über den Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Nordrhein-Westfalen Fördermittel für unterschiedliche Aktivitäten beantragen. Diese Möglichkeit besteht nicht nur für die Diözesanebene, sondern auch für die KJG-Bezirke und KJG-Pfarrgemeinschaften. Hier findet ihr die entsprechenden Formulare:

Landesweite Regelungen und Diözesananhang Paderborn
Allgemeine Formulare
Formblätter Kosten
Formblätter Bildung und Qualifizierung
Formblätter Kurzfreizeit und Ferienfreizeit
Sonderurlaub

Alle Formulare kannst du auch direkt am PC ausfüllen!
Bei Rückfragen stehen dir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KjG-Diözesanstelle gerne zur Verfügung.

Zuschüsse der Kommunen und Kreise

Da sich diese Zuschüsse von Kommune zu Kommune bzw. von Kreis zu Kreis unterscheiden und regelmäßig verändern, können wir dir leider keine aktuelle Übersicht anbieten. Wir empfehlen dir, mit der Kommune bzw. dem Kreis Kontakt aufzunehmen, um zu prüfen, inwieweit eine Förderung möglich ist.

Kreis der Freunde und Förderer der Katholischen Jungen Gemeinde im Erzbistum Paderborn e. V.

Der Kreis der Freunde und Förderer unterstützt Aktivitäten von KjG-Pfarrgemeinschaften aus dem Erzbistum Paderborn. Details zur Antragstellung sind hier zu finden.

Stiftung Jugendhilfe des BDKJ-Diözesanverbandes Paderborn

Die Stiftung Jugendhilfe unterstützt Aktivitäten der Jugendverbandsarbeit im Erzbistum Paderborn. Informationen zur Antragsstellung erhaltet ihr bei der KjG-Diözesanstelle und nähere Informationen hier.